Alle Berichte

Ein hartes Stück Arbeit

Nachdem am vergangenen Samstag ein ungefährdetes 12:0 beim Stadtrivalen des SC eingefahren wurde, musste die D2 am Donnerstag zum Nachholspiel nach Matorf.

Lesen »

Enttäuschte A-Jugend-Meister: Retzen löst JSG vorzeitig auf

Fassungslosigkeit und tiefe Enttäuschung herrschte bei Spielern der JSG-A-Junioren und Verantwortlichen des SV Werl-Aspe über die Entscheidung des TUS RW Grastrup-Retzen, die JSG noch in dieser Saison aufzulösen. Als Konsequenz durfte, gemäß Richtlinien des Fußballverbands, die A-Jugend-Mannschaft nicht an der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga teilnehmen.

Lesen »

U13: Die unglaubliche Reise der D3 findet ihren Höhepunkt

Exakt 9 Monate nach der letzten Niederlage, die die D3 auf dem Heerser Bruch einstecken musste, empfing man die TSG Hohenhausen zum Topspiel Erster gegen Zweiter. Ein Unentschieden sollte zwar zur vorzeitigen Meisterschaft für die Asper reichen, doch der Matchplan galt, schnelle Verhältnisse herzustellen und den Sieg so früh wie möglich klarzumachen.

Lesen »

U13: D3 marschiert weiter

Am vergangenen Samstag empfing die D3 mit dem TBV Lemgo 2 den Tabellenletzten am Heerser Bruch. Im Hinspiel konnten die Asper Jungs ein mühsames und glückliches 2:1 in Lemgo holen. So war definitv vorsicht vor dem heutigen Gegner geboten, doch es sollte ganz anders kommen…….

Lesen »

D3 weiter im Soll

Am vergangenen Samstag empfing die D3 erstmal nach der Winterpause mit der Kirchheide / Lüerdissen / Entrup einen Gegner auf dem heimischen Heerser Bruch. 

Lesen »

U15: Drei Punkte im Derby

Gegen den einzigen Ligagegner aus dem eigenen Kreis, die U14 des JFV Lippe, konnte die C1 des SV Werl-Aspe erneut drei Punkte einfahren. 

Lesen »

D3: Da ist der erste Dreier

um Nachholspiel am vergangenen Mittwoch reiste die D3 stark gebeutelt ohne 3 Stammspieler in Lemgo beim TBV 2 an. Die taktische Umstellung zum letzten Spiel griff nur bedingt und das Spiel war sehr zerfahren und durch viele Ungenauigkeiten auf beiden Seiten geprägt.

Lesen »