[U19] Um uns intensiv auf die kommende Saison vorzubereiten, bestritten wir heute unser erstes Testspiel gegen den FC RW Kirchlengern . Bei doch recht schwülen Temperaturen, kamen wir gut in die Partie und so war es Alex, der gleich in den ersten Spielminuten nach einem tollen Pass das 1:0 erzielte. Die Spieler ließen den Ball gut durch die Reihen laufen, so dass der Drang zum Tor immer größer wurde. Auch das 2:0 durch Sakar war schön herausgespielt. In der 20. Minute war es ein Freistoßtor, erzielt durch Julian.

Aber auch der Gegner kam hin und wieder in unsere Hälfte, jedoch zeigte Kilian mit super Glanzparaden, was er drauf hat. Das 4:0 und 5:0 wurde erneut von Alex verwandelt. Wir nutzten auch die Gelegenheit, Spieler auf verschiedenen Positionen einzusetzen, indem wir viel ein- und auswechselten. Das 6:0 erzielte Aykut mit einem tollen Treffer. Kurz vor Halbzeit fiel dann noch das 7:0 von Luis, der den Ball ins lange Eck schob.

Nach der Halbzeit kamen wir nicht mehr so richtig ins Spiel, die Konzentration und Ausdauer ließ bei vielen leider nach. Daran wollen wir in den nächsten Trainingseinheiten noch verstärkt arbeiten. Zu guter letzt, erzielte Fynn H. noch das 8:0, was auch den Endstand der Partie bedeutete. Es war ein guter Auftakt, natürlich mit viel Luft nach oben!!!!

Danke nochmal an den FC RW Kirchlengern für das spontane Testspiel 👍🏻