Unsere F-Jugend war am Samstag zu Gast bei der TSG Holzhausen Sylbach, erneut ein reiner Jahrgang 2011. Trotzdem hatten unsere Jungs den festen Willen, im dritten Spiel etwas Zählbares zu erreichen. Mit Respekt vor dem Gegner, aber mit viel Mut haben die Jungs die Vorgaben von Trainer Özhan umgesetzt und das Tor der Holzhausener bestürmt.

Ein sicherer Rückhalt war unser Torwart Kjell, dazu eine stabile Abwehr mit Makis und Paul, sowie Joel und Deniz, die sich in der Mitte abwechselten. Vorne rechts wirbelten abwechselnd Mika & Mirac und auf der rechten Seite Hevidar & Dildar. 

Die Mannschaft zeigte sehr schöne Kombinationen und hat das Spiel am Ende verdient gewonnen. Die Tore erzielten Mirac, Hevidar, Fatih und Makis.