Kantersieg der 2010er gegen die Freunde vom TUS RW Grastrup-Retzen. Nach einem wechselhaften Saisonauftakt konnte die E2 das Spiel vom Beginn an
dominieren. Die Torgelegenheiten wurden heute einmal zielstrebig genutzt. Am Ende hatten sich 7 verschiedene Spieler in die Torschützenliste eingetragen. Hinten brauchte unsere Torhüterin nur einmal eingreifen, wobei sie sicher zupackte. 

Trotzdem gab es noch viele Situationen, die besser hätten gelöst werden können. Wir können also in den nächsten Wochen beim Training noch ganz viele Dinge üben. Heute genießen wir aber erstmal den sonnigen Fußballtag.