Trainer & Betreuer

 

Thorsten Meier

Trainer

Telefon:
Mobil:
E-Mail:
.

Carsten Voelzke

Co-Trainer

Telefon:
Mobil:
E-Mail:
.

Carl-Friedrich Boeke

Betreuer

Telefon:
Mobil:
E-Mail:
.

Unsere Trainingszeiten

KR = Kunstrasenplatz Schulzentrum Aspe
HB = Heerser Bruch
 
Dienstags:     19:00 - 20:30h  (HB)
Donnerstags: 19:00 - 20:30h  (HB)

 

 

Hinten von links: Tim Meier, Sascha Krencky, Florian Lang, Marius Seipt,

Mitte von links: Co-Trainer Carsten Voelzke, Tobias Gieselmann, Niklas Hanewacker, Tim Tornau, Sascha Jablonsky,

Betreuer Calli Böke, Trainer Thorsten Meier

Vorne von links:  Giuseppe Allevato, Dennis Niehaus, Leon Fröhling, Alexander Schneider, Andre Plail

Es fehlen: Alexander Peters, Till Messmann, Jan Lange, Alexander Bolschew

 

 

Spieltage/Tabellen  /  Staffelspielplan

Lade Daten...
Quelle: Fussball.de

Stefan Tappe zu der Ausrichtung unserer Seniorenabteilung

Gepostet am 23 Jun 2017 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Der Lippe-Kick hat mit Stefan Tappe über die nächste Saison, Abgänge und Neuzugänge sowie über die Zukünftige Ausrichtung im Verein gesprochen. Er klar gemacht, dass wir auf die Jugend bauen und im Seniorenbereich mit Leuten spielen wollen, die für den Verein und die Mannschaftskollegen spielen und nicht für das Geld.

Lest den gesamten Bericht auf Lippe-Kick.de

FT Dützen mit Profigespann zu Gast

Gepostet am 21 Apr 2017 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Am kommenden Sonntag empfängt unsere Erste den FT Dützen mit Hans Sarpei und Peter Neururer. Für die Sport1 TV Sendung "Hans Sarpei - Das "T" steht für Coach" trainiert der ehemalige Profifußballer den FT Dützen und begleitet diesen zu einem Spiel. Anstoß für dieses Spiel ist der kommende Sonntag um 14 Uhr. Leider muss das Spiel aufgrund des gesperrten Rasenplatzes auf dem Kunstrasen stattfinden. Ein Fernsehteam wird anwesend sein und einige Szenen für die Sendung aufzeichnen. Neben Hans Sarpei wird auch Peter "Feuerwehrmann" Neururer am Platz sein. Beide Teams werden hoch motiviert sein und es verspricht ein heiß umkämpftes Spiel zu werden.

Lasst uns unsere Erste anfeuern und dem FT Dützen zeigen, dass ein Profigespann an der Linie nicht alles ist um zu punkten. Auf drei Punkte und einen tollen Nachmittag.

Schiedsrichter + Seniorenspiele 12.03.2017 (inkl. Bilder)

Gepostet am 17 Mar 2017 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Update 16.03.2017: Nun hat auch unser Sportkamerad Jasmin Kuduzovic ebenfalls die Schiedsrichter-Prüfung bestanden. Wir begrüßen Ihn sehr herzlich im SV Werl-Aspe und wünschen ihm bei der Spielleitung immer eine sichere Hand!

"Optimismus pur" beim Präsi und nun auch "Jungschiedsrichter" Meik Gronemeier

(ständig aktuelle Fußballberichte, so wie diesen, findet ihr bei: Lippe-Kick.de)
 

Spiele Sonntag, 12. März 2017

Am kommenden Sonntag ist es nun wieder soweit. Während die Erste bereits ihre ersten Pflichtspiele schon bestritten hat, starten nun auch die Reserve und Dritte in die Rückrunde. Die Vorbereitung sind etwas schleppend gelaufen, aber die Trainer hoffen, dass der Schalter bei den Spielern nun endlich auf "Ernst" umschlägt und man kräftig kämpfen und punkten will. Wir drücken die Daumen und hoffen auf ein Punktreichen WE.
 
SV Rojhilat Bad Salzuflen - SV Werl-Aspe III  Anstoß 13 Uhr, Tennenplatz Lohfeld
SV Werl-Aspe II - TuS Lippereihe II 2:1 (0:0) Anstoß 13 Uhr, Kunstrasen Aspe
Torschütze: Alexander Ruge (55. Strafstoß, 68.)
SV Werl-Aspe I - TuRa Löhne 1:4 (1:1) Anstoß 15 Uhr, Kunstrasen Aspe
Torschütze: Till Meßmann (15.)
 

Schiedsrichterausbildung Februar 2017

Gestern stand die große Prüfung der Schiedsrichter an. Der SV Werl-Aspe konnte gleich 3 von 8 Schiedsrichter bei dem im Februar gestarteten Schiedsrichterkurs melden. Während nur 5 der zur Prüfung angetretenen Schiedsrichter die Prüfung abschließen konnten, haben die beiden alten Hasen des SV Werl-Aspe es trotz der abverlangten Laufleistung geschafft. Der Dritte im Bunde sowie zwei weitere dürfen es noch einmal in den nächsten Wochen probieren. Dennoch gratulieren wir Meik Gronemeier und Stephan Kraus zur bestanden Schiedsrichterprüfung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß, Erfolg und viele schöne Spiele.

Erste mit nur einem Punkt zurück aus Enger -Update/Bilder-

Gepostet am 12 Dec 2016 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Sonntag, 11. Dezember 2016

SC Enger - SV Werl-Aspe I  2:2 (0:0)

Gestern gelang es unserer Ersten leider nicht die 2:0 Führung über die Runden zu bringen. Mit einem 2:2 mussten sie der Punkteteilung einwilligen und brachten so einen Punkt nach Aspe mit. Nach dem Doppelschlag von Marius Seipt konnte der Gastgeber kurz vor Schluss mit einem Strafstoß den Ausgleich erzielen.

Bericht auf Lippe-Kick

Bericht auf LZ.de

Da wären mehr Punkte drin und verdient gewesen

Gepostet am 14 Nov 2016 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0
Ergebnisse vom 13. November 2016
Union Minden - SV Werl-Aspe I 4:3 (2:2)
Torschützen: Mohammed Khalaf (13.), Marius Seipt (46., 51)
 
SV Werl-Aspe II - TuS Bexterhagen 0:0 (0:0)
 
SV Werl-Aspe III - TSG Holzhausen/Sylbach 3:4 (2:1)
Torschütze: Alexander Ruge (25., 63., 75.)
Nach der letzten kampflosen Niederlage gab es gestern wieder ein "Hallo-Wach" Moment im letzten Pflichtspiel 2016. Mit 15 Mann war der Kader nicht nur Quantitativ, sondern auch Qualitativ gestärkt. ...

Drei Heimspiele und nur 1 Punkt

Gepostet am 07 Nov 2016 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0
Ergebnisse vom 6. November 2016
SV Werl-Aspe I - TuS Dielingen 2:2 (2:2)
Torschützen: Fatih Öztürk (26.), Kevin Krzemin (36.)
SV Werl-Aspe II - BSV Leese Anstoß 1:2 (0:0)
Torschütze: Alexander Ruge (85.)
Bericht C.Schlautkötter:
Für einen neutralen Kreisligafußball Liebhaber ließ die Paarung Werl-Aspe II gg. Leese einen Fußballleckerbissen erwarten, denn es war die Partie des Tabellenfünften gegen den Ligaprimus. (...)
 
SV Werl-Aspe III - TuS Leopoldshöhe II 0:2 (nicht angetreten)
Die Dritte musste Ihr gestriges Spiel gegen hochmotivierte Leopoldshöher kampflos hergeben. (...)

3 Heimspiele am kommenden Sonntag

Gepostet am 04 Nov 2016 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Am kommenden Sonntag spielen alle drei Seniorenmannschaften auf dem Kunstrasen am Schulzentrum Aspe. Los geht es am Sonntag morgen bereits um 10:30 Uhr mit der Dritten gegen die Reserve aus Leopoldshöhe. Im Anschluss will die Zweite die derbe Niederlage vom vergangenen Wochenende vergessen machen und empfängt den Tabellenersten BSV Leese. Anstoß der Zweiten ist 12:30 Uhr. Zu guter Letzt empfängt um 14:30 Uhr die Erst den TuS Dielingen. Die Erste möchte gerne Punkten um den Anschluss an das Mittelfeld und dem rettenden Ufer nicht zu groß werden zu lassen.

SV Werl-Aspe I - TuS Dielingen Anstoß 14:30 Uhr
SV Werl-Aspe II - BSV Leese Anstoß 12:30 Uhr
SV Werl-Aspe II - TuS Leopoldshöhe II Anstoß 10:30 Uhr

Zweite und Erste mit Niederlagen am Sonntag

Gepostet am 02 Nov 2016 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Ergebnisse vom 30. Oktober 2016

TuS Lohe - SV Werl-Aspe I 2:1 (0:0)
Toschützen: Alexander Bolschew (47.)
 
TSG Holzhausen/Sylbach I - SV Werl-Aspe II 6:1 (5:0)
Torschützen: Tobias Gieselmann (73.),

SV Werl-Aspe III (spielfrei)

...