Mein Verein

Fußball und mehr in der Kurstadt Bad Salzuflen

 

Eine Wiedervereinigung und ein neuer, femininer Touch im Jugendbereich

Gepostet am 13 Jun 2015 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(13.06.)

Es gibt Fußballmannschaften, die kicken zusammen und das wars dann. Nicht so bei unseren AH. Auch nach dem gestrigen Spiel hieß es wieder einmal „Das Beste kommt zum Schluß“......

Letzte anstehende Pflichtspiele der Saison 2014-15

Gepostet am 10 Jun 2015 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(18.06.)

Sa. 20.06. 11.00h Helpup 2 - E3

Sa. 20.06. 10.00h Salzuflen 1 - E1....

Offener Brief des DFB-Präsidenten

Gepostet am 10 Jun 2015 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Soeben erreichte uns der offene Brief vom DSB-Präsidenten Wolfgang Niersbach. Diesen möchten wir euch nicht vorenthalten und stellen Ihn so wie wir Ihn erhalten haben hier zur Verfügung.

Senioren Spiele vom So 7. Juni

Gepostet am 08 Jun 2015 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0
So, 7. Juni
Werl-Aspe I - TuS Lippereihe 5:1 (2:1)
0:1 "Lippereihe" (4.), 1:1 Yusuf Tumani (11.), 2:1 Lars Bürger (45.), 3:1 Davor Ilic (48.), 4:1 Davor Ilic (68.), 5:1 Lars Bürger (72.)
 
TuS Asemissen III - Werl-Aspe II 1:1 (1:0)
1:0 "Asemissen" (15.), 1:1 Niklas Hannewacker (66.)
(...)

SV Werl-Aspe I ist Bezirksligist

Gepostet am 07 Jun 2015 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(07.06.)

WA I - Lipperreihe I  5:1. Mit dem heutigen 5:1 Heimsieg gegen den TuS Lipperreihe wurde die Erste einen Spieltag vor Saisonende  Meister der Kreisliga A. Der Aufstieg zur Bezirksliga ist geschafft!

Herzlichen Glückwunsch an den Kreismeister 2015 !!!

2012 wurde die Mannschaft Opfer des "Massenabstiegs" nach erfolgter Spielklassenreform. Doch bereits in den folgenden Spielzeiten belegte man Platz 3 und Platz 2 in der Kreisliga A. Da war es nur logisch, daß nun Platz 1 und der damit verbundene Aufstieg folgen mußte.

Wir wünschen der Mannschaft und den Trainern Carsten Schulze und Erich Gnade viel Glück in der Bezirksliga!!!

Infos--Infos--Infos (AH + C1 + E2 on Tour)

Gepostet am 04 Jun 2015 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(08.06.)

AH-Fahrt nach Swinemünde. Spielbericht vom 2:1 Erfolg von Stephan "Tanke" Kraus....

C1-Jun. in Ommen (Holland): 4.Platz bei insgesamt 28 teilnehmenden Teams.......

E2-Jun. beim Intern. U10-Turnier in Verl: 4.Platz in der "Silberrunde", Spielort Kaunitz....

Anstehende Spiele, Vorschau WE-Highlights (AH, C1, E2/E3)

Gepostet am 02 Jun 2015 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(02.06.)

Am ersten Juniwochenende stehen gleich für mehrere Mannschaften Saison-Highlights auf dem Programm.

AH: Die Altherren unternehmen eine Bildungsreise ins benachbarte Polen. Swinoujscie (Swinemünde) auf der Halbinsel Usedom ist das Ziel. Hier stehen nicht die sportlichen Begegnungen sondern wie es auch viele andere noch größere (gibt es die?) Fußballer formulieren, das Kennenlernen einer neuen Sprache und anderer Kulturen auf der Agenda. Als Reiseleiter konnte der beim SV bestens bekannte Krzysztof Adamczyk gewonnen werden.

C1-Jun:: Bereits zum dritten Mal infolge zieht es den Jg. 2001 (+einige 2000er) zum internationalen Turnier in die Niederlade. In Ommen kennt man sich bereits bestens aus und hofft (Eltern bitte überlesen) auch einige befreudete Juniorinnenteams wieder anzutreffen. Für einen reibungslosen Verlauf wollen die "lebenserfahrenen" Werler Trainer und Betreuer sorgen, denen im letzten Jahr bereits die besondere Ehre einer Vorstellung beim Bürgermeister von Ommen zuteil wurde. Seitdem hängt der Werler Wimpel im dortigen Bürgermeisterzimmer.

E2/E3-Jun.: Der Jg. 2005 nimmt in Verl am wohl bedeutensten U10-Turnier der Region teil. An zwei Tagen spielen gleich 72 (zweiundsiebzig!!) Mannschaften auf. Viele internationale Teams wie z. B. Rapid Wien, AC Milan, Arsenal London usw., stehen etliche bekannte deutsche Vereinsnamen wie Hertha BSC, Bayer Leverkusen, Mönchengladbach, BVB, 1.FC Köln, HSV und eben SV Werl-Aspe gegenüber. Vom gestrigen Erfolg der HSV Profis profitieren an diesem WE auch die Werler Spieler. Sie nehmen die Jungs aus Hamburg für die Dauer des Turniers auf, treffen nun auf wesentlich entspanntere Gäste und haben einen Erstliganachwuchs unter ihren Dächern. Der Spielplanhttp://www.scverl.de/Seite/1534/U10-Turnier-0607062015

5. AH-Sieg in Folge. Matthes, der Herr der Worte, erklärt es euch

Gepostet am 01 Jun 2015 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(01.06.)

AH: Donop Voßheide – Werl Aspe 0:4. Bericht Matthias Kröger. Auch im 5. Spiel hielt die Siegesserie an. Pünktlich reiste der AH-Tross samt Anhänger nach Voßheide, dem legendären Austragungsort für den AH Lippe-Cup. Die Älteren unter uns werden sich erinnern. Auf dem bestens präparierten Rasen schickte „Chappy“ ein stark verjüngtes Team ins Rennen...

Dieser Bereich befindet sich noch im Aufbau.

Wir müssen da auf die IT-Abteilung von fussball.de warten. Momentan arbeiten die an einer Lösung ähnlich wie bei den Ergebnistabellen. Ich habe euch hier erstmal einen Link auf die fussball.de Seite erstellt.

Lg. Euer Webmaster ;)

 

 

Informiert

Top Termine

Termine 2017

Di. 07.11.2017 19.00h Jahreshauptversammlung

Förderverein Jugendfußball Werl-Aspe e.V.  2000

Vereinsheim HB



Unsere "Hall of Fame"
Hallenmeisterschaften 2017:
Altherren (Hallenstadtmeister)
F-Junioren (Hallenstadt- und Kreismeister)
E-Junioren (Hallenkreismeister)
 
Kreismeister 2017:
B1-Junioren (U17)
C1-Junioren (U15), Aufsteiger zur Bezirksliga
D1-Junioren (U13), Kreispokalsieger
E1-Junioren (U11)
Sportheft 2017 als PDF-Download:
klein (ca. 40 MB)

Vereinsheim aktuell

   

Unser Vereinsheim am Sportplatz Heerser Bruch entwickelt sich immer mehr zur attraktiven Sportsbar! Seit einigen Tagen wird dort regelmäßig der Trendsport "Darts" gespielt. Und ab dem kommenden Bundesliga-Spieltag gibt es wieder:

Alle Bundesliga- und Champions-League-Spiele sowie viele weitere Sporthighlights auf Großbildleinwand LIVE auf Sky.

 
Gepostet am 28 Aug 2015

Platzinfos

Der Kunstrasen ist für den Trainings- und Spielbetrieb freigegeben.
Der Heerser Bruch ist für den Trainings- und Spielbetrieb freigegeben.
 
Gepostet am 04. August 2017