Mein Verein

Fußball und mehr in der Kurstadt Bad Salzuflen

 

Juniorenspiele (F1, D2, E1)

Gepostet am 03 Jun 2016 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(03.06.)

F1 – Salzuflen 1   8:2. Bericht Andreas Hennemeier. Heute kam es zum vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen den SC Bad Salzuflen. In der ersten Minute gingen wir schon mit 1:0 in Führung. Das gab uns natürlich Selbstvertrauen. Wir standen hinten stabil und spielten die Bälle sauber nach vorne...........

Zweite nun Tabellenführer *Update: Bilder*

Gepostet am 01 Jun 2016 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(29.05.)

Wüsten III - WA II   0:2. Für Wüsten bedeutete dies die erste Niederlage in der Saison 2015/16, für die Werler einen Spieltag vor Saisonende die Tabellenführung in der Kreisliga C, Gr. 3 mit 2 Punkten Vorsprung und einem Torverhältnis von 98:18. Die 100 Tore Marke liegt im letzten Spiel gegen Holzhausen II in greifbarer Nähe. Mit dem Zweipunktevorsprung hat die Reserve nun mehr als eine Hand, man sprach von 9 Fingern, am Pott, genauer gesagt an der angestrebten Meisterschaft in der Kreisliga C und dem damit verbundenen Aufstieg. Das Spiel verlief eigentlich wie vorhergesagt. Die jüngeren Werler erliefen sich etwas mehr Spielanteile, die Wüstener hielten mit viel Routine dagegen und standen besonders in der Abwehr sehr gut. Auch die Zweite machte besonders beim Abwehrverhalten einen super Job, allen voran TW Knuth, der einen Sahnetag erwischte und fehlerfrei blieb.

Das Spielgeschehen.........

Dritte kann doch Tore schießen

Gepostet am 30 May 2016 von Marius Grimm
Drucken / Kommentare: 0

Ergebnisse und Berichte von den Sonntagen 22. + 29. Mai 2016

Da ich noch den Bericht vom vorletzten Spiel gegen Retzen II schuldig bin, kommt dieser und der von gestern hier nun zusammen.

TuS RW Grastrup-Retzen II - SV Werl-Aspe III 1:6 (0:3)

Torschützen: Dennis Koch (20', 74'), Marius Bramscher (25'), Stefan Kraus (30'), Marius Grimm (56'), "Retzen" (66'), Feyhan Karadeniz (80')

Bei sommerlichen Temperaturen, gebeuteltem Kader und mit motivierter AH-Partyverstärkung ging die Reise zum Ortsnachbarn und Tabellenletzten Retzen II. Meik hatte etwas vorschnell gehandelt, als er bereits am Samstag Abend einigen Spielern die Ausladung überbrachte. So kam es, dass wir statt der erhofften 15 Mann erst mit 12. Mann in die Kabine gehen konnten. Glücklicherweise haben sich aber kurzfristig Calli und Lennard L. dem Kader angeschlossen, was bei den Temperaturen goldwert war. ...

SV Werl-Aspe III - TSV Oerlinghausen III 5:4 (2:1)

Torschützen: Carsten Schulze (13'), Michael Siebrasse (36'), "TSV" (40', Elfmeter), Sören Krack (50', 66'), Lennard Liebrecht (64'), TSV (53', 63', 69')

Nach dem Kantersieg in der Vorwoche wollten wir den Aufwind nun mitnehmen und auch gegen die Dritte aus Oerlinghausen mindestens Punkten. Da die AH auf ihrem alljährlichen Langwochenendausflug verweilten standen unsgestern diese nun weitestgehend nicht zur Verfügung. Nur Michael Siebrasse und Stefan Tappe standen uns zur Verfügung. Da Meik an alle sonstigen spielfähigen Spieler des SV Werl-Aspe auf den Engpass an diesem Sonntag hinwies konnten wir gestern mit einem 15 Mann starken Kader auf dem Spielbericht. ...

(..)

Juniorenspiele und -Turniere (C1, D1, C2, E1)

Gepostet am 29 May 2016 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(29.05.)

Termin Jahrgang 2002 + 2003: Erstes gemeinsames Training der "neuen" C1 + C2 (Neu!!! Die Jahrgänge 2002 + 2003 spielen in der Saison 2016/17 ebenfalls wie A- und B-Jugend als JSG Aspe-Retzen!!) am Montag, 13.06. ab 17.30h auf dem KR im SZ Aspe. Hierbei wird der neue C1-Trainer Michael Kluckhuhn (z. Zt. TBV Lemgo) vorgestellt. Er wird unterstützt von unseren jetzigen C1-Trainern Tim Meier und Jan Lange. Weitere Trainingseinheiten auf dem Rasenplatz in Retzen und dem KR in Aspe werden hierbei festgelegt.

 

Entrup 1 – C1   1:5. Durch den nur sehr knappe 5:4 Sieg des neuen Kreismeisters Lemgo 2 (Herzlichen Glückwunsch nach Lemgo) gegen Entrup war man vorgewarnt. Das 9 gegen 9 Spiel schien den Werlern anfangs überhaupt nicht zu liegen. Bereits in der 6.Min............

Ein Wochenende mit 2 Endspielen

Gepostet am 27 May 2016 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(27.05.)

Nach dem „Krimi mit Happy End“ bei der „Ersten“ am letzten Wochenende, stehen am folgenden Wochenende zwei weitere wichtige Spiele für die Fußballabteilung, jeweils mit Endspielcharakter diesmal für die D1-Junioren und für die „Zweite“ an............

A-Junioren Siegesserie geht weiter

Gepostet am 25 May 2016 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(25.05.)

A1 – Dörentrup 1   6:1. Auf Grund eines Schiedsrichterfehlers musste das mit 5:1 gewonnene Meisterschaftspiel heute noch einmal wiederholt werden. Die Gäste sahen noch die Chance mit einem Sieg den Tabellenführer Leopoldshöhe auf den letzten Drücker einzuholen. Die Leo Spieler waren geschlossen anwesend und feuerten die Heimmannschaft an...........

Unsere Homepage

Gepostet am 24 May 2016 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

Sehr geehrte Besucher unserer Hompage,

 

wir freuen uns, dass unsere Homepage auch im 9.Jahr ihres Bestehens Ihr volles Interesse genießt. Ständige Aktualität ist nur möglich durch viel Arbeit der Webmaster Oliver Vogel und Marius Grimm bei der Überarbeitung der einzelnen Seiten, sowie durch stets aktuelle Berichte der Trainer, Betreuer und Spieler (Leon Fröhling und C2-Spieler Daniel Ramhorst), um neben der einfacher zu handhabenden „Platform Facebook“ bestehen zu können. Es sind nicht mehr allzu viele Vereine die diese Mühe auf sich nehmen. Um so mehr möchten wir uns für das besonders große Interesse der Leser in den letzten Monaten an unserem Internetauftritt bedanken.

470 Besucher konnten wir an den letzten zwei Tagen verzeichnen. Wir sagen: „Danke für Ihr Interesse“.

 

Ihr SV Werl-Aspe e.V. von 1919.

Werl Aspe schwimmt sich frei

Gepostet am 23 May 2016 von Wolfgang Rüter
Drucken / Kommentare: 0

(23.05.)

WA I - Lohe I   4:2. (Nun ist es soweit!! Kleiner Verein, aber erstmalig gleich zwei Berichte zum Spiel !!! Foto ergänzt.)

Der Spruch und das Video kursierten drei Stunden nach dem Spiel im Netz als ein Wolkenbruch das gesamte Sportgelände und vieles mehr in Salzuflen unter Wasser gesetzt hatte und bezeichnete die Werler Gemütslage nach dem Spiel sehr treffend. Im Video eröffnete Fänger Knuth die vierte Abteilung des SV. Er „schwamm“ vom Umkleidegebäude bis zur Bouleanlage und demonstrierte dabei gleich mehrere Schwimmdisziplinen. Sein Astralkörper schlängelte sich durch die Fluten. Gut gemacht, Knuth!!

 

Wer beim Spiel des Fünftletzten gegen den Viertletzten im vorletzten Spiel ein technisch hochwertiges Bezirksligaspiel erwartete.........

Dieser Bereich befindet sich noch im Aufbau.

Wir müssen da auf die IT-Abteilung von fussball.de warten. Momentan arbeiten die an einer Lösung ähnlich wie bei den Ergebnistabellen. Ich habe euch hier erstmal einen Link auf die fussball.de Seite erstellt.

Lg. Euer Webmaster ;)

 

 

Informiert

Top Termine

Termine 2017

Fr. 24. Nov. Weihnachtsfeier der Fußball-Abt. im Anno

Fr. 01. Dez. Knetterheider Weihnachtsmarkt

Sa. 09. Dez. Senioren Weihnachtsfeier im Vereinsheim

Wintertrainingszeiten Saison 2017-18



Unsere "Hall of Fame"
Hallenmeisterschaften 2017:
Altherren (Hallenstadtmeister)
F-Junioren (Hallenstadt- und Kreismeister)
E-Junioren (Hallenkreismeister)
 
Kreismeister 2017:
B1-Junioren (U17)
C1-Junioren (U15), Aufsteiger zur Bezirksliga
D1-Junioren (U13), Kreispokalsieger
E1-Junioren (U11)
Sportheft 2017 als PDF-Download:
klein (ca. 40 MB)

Vereinsheim aktuell

   

Unser Vereinsheim am Sportplatz Heerser Bruch entwickelt sich immer mehr zur attraktiven Sportsbar! Seit einigen Tagen wird dort regelmäßig der Trendsport "Darts" gespielt. Und ab dem kommenden Bundesliga-Spieltag gibt es wieder:

Alle Bundesliga- und Champions-League-Spiele sowie viele weitere Sporthighlights auf Großbildleinwand LIVE auf Sky.

 
Gepostet am 28 Aug 2015

Platzinfos

Der Kunstrasen ist für den Trainings- und Spielbetrieb freigegeben.
Der Heerser Bruch ist für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt!!.
 
Gepostet am 05. November 2017